Demo buchen
English Flag English Flag
Deutsch

Activating The True Potential Of Manufacturers

Unser ehrgeiziges Ziel, "activating the true potential of manufacturers", erfordert eine starke Unternehmenskultur, die ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen dazu inspiriert, gemeinsam bahnbrechende Ergebnisse zu erzielen. Deshalb fördern wir eine Umgebung, in der langjähriges Know-how, eine kundenzentrierte Denkweise und kreatives Arbeiten auf die aktuellen Herausforderungen der Maschinenbauunternehmen angewendet werden. Indem wir kundenorientierte Innovationen entwickeln und vorantreiben, schaffen wir bereits heute die vollumfängliche Markttransparenz im Maschinenbau.

Inspiriert durch unsere Kultur: fünf Leitprinzipien

220511-Group-RGB

Wir begeistern unsere Kunden und schaffen kundenzentrierte Partnerschaften.

220511-Sustainable-RGB

Durch nachhaltiges sowie verantwortungsbewusstes Denken und Handeln, entwickeln wir uns und unser Unternehmen weiter.

220511-Power-RGB

Unsere Überzeugung ist, dass mutiges Handeln Fortschritt vorantreibt und Mehrwert schafft.

220511-Rocket-RGB

Wir sind Co-Creators, verbunden durch unseren Ehrgeiz, unsere Mission und unseren Willen zu wachsen.

220511-Pilot-RGB

Unsere Kultur ist familiär und wird von jedem
Einzelnen mitgestaltet.

Challenge Accepted ...

Inspiriert durch eine der zentralen Herausforderungen im Maschinenbau beginnt die Erfolgsstory von MARKT-PILOT im Jahr 2016, als unser Gründer Tobias Rieker noch als Pricing Manager für verschiedene Unternehmen tätig sowie für die Optimierung der Ersatzteilpreise verantwortlich war. Schnell erkannte er, dass eine marktorientierte und datengetriebene Vorgehensweise zu Preisgestaltung nicht ohne Weiteres realisierbar ist. Der Grund: Fehlende Markttransparenz. "Challenge accepted", dachte sich Tobias und zusammen mit Amin Oumhamdi, CTO von MARKT-PILOT, entwickelte und validierte er den ersten Prototyp des PRICE-RADAR. Der Rest ist Geschichte:

  • MARKT-PILOT wird von Tobias Rieker und
    Amin Oumhamdi gegründet.

    April 2020

  • Büroeröffnung - Esslingen ist unsere Homebase und wir lieben unser Office direkt am Marktplatz in der historischen Altstadt.

    Februar 2021

  • MARKT-PILOT goes North America:
    Wir eröffnen ein zweites Büro in Chicago.

    November 2021

  • Wir haben eine 6,2 Millionen Euro Seed-Finanzierungsrunde mit dem renommierten Risikokapitalgeber
    Capnamic abgeschlossen!

    April 2022

  • MARKT-PILOT ist eines der am schnellsten wachsenden
    B2B-Start-ups in Deutschland.

    HEUTE

Partners/Supporters

Die AEM ist die führende Organisation in Nordamerika, die die Hersteller von Bau- und Landwirtschaftsmaschinen sowie ihre Zulieferer auf dem globalen Markt unterstützt. Die AEM und ihre Mitglieder fördern gemeinsam das Wachstum der Maschinenbauindustrie und der von ihr bedienten Märkte. 

Die Association For Manufacturing Technology vertritt in den USA ansässige Hersteller und Händler von Fertigungstechnologien. Sie widmet sich der Förderung von innovativen Lösungen, der Verbesserung des Zugangs zur Supply Chain sowie der Erschließung eines globalen Marktes. Die AMT unterstützt ihre Mitglieder, indem sie als Sprachrohr der Branche fungiert, um die globale Wettbewerbsfähigkeit zu steigern, Innovationen zu beschleunigen und qualifizierte Arbeitskräfte von morgen zu entwickeln. Außerdem bietet sie umfassende Unterstützung für internationale Unternehmen.

Mit ihrer langjährigen Expertise, ihrem umfangreichen Branchen- Know-how sowie ihrem starken Netzwerk unterstützen, fördern und coachen uns Frank Hälsig, Gregor Gatermann und Stefan Deuschle seit der Gründungsphase von MARKT-PILOT. 

Fun Fact: Stefan Deuschle ist so überzeugt von MARKT-PILOT, dass er unser Team mittlerweile auch als Business Development Executive verstärkt.

Capnamic gehört zu Europas führenden Venture Capital-Investoren mit Sitz in Köln, Berlin und München. Der VC investiert in herausragende Teams aus dem deutschsprachigen Raum von Pre-Seed bis Series A. Zu den Investments von Capnamic gehören unter anderem mehrere Startups mit Milliarden Bewertung wie Staffbase oder LeanIX. Alle Portfoliounternehmen können von einem einzigartigen Netzwerk aus globalen Investoren, Industriepartnern und renommierten, externen Gründer:innen sowie von hands-on Support, Mentoring und Wissensaustausch profitieren. Das umfangreiche Know-how des Capnamic-Teams basiert auf einer dreistelligen Anzahl an Beteiligungen, zahlreichen erfolgreichen Trade-Sales und Börsengängen sowie unzähligen unternehmerischen Erfahrungen im Investmentteam. Capnamic wird von Jörg Binnenbrücker, Christian Siegele, Olaf Jacobi und Christian Knott als Managing Partner geführt.

Copperberg schafft physische und digitale Plattformen, die die Fertigungsindustrie zusammenbringen, um weltweit zu wachsen und Beziehungen aufzubauen. Während der jüngsten globalen Pandemie hat sich Copperberg auf virtuelle Veranstaltungen und digitale Inhalte konzentriert, um sicherzustellen, dass diese Community verbunden bleibt.

German Accelerator unterstützt deutsche Startups bei ihrer globalen Skalierung. Sie fördern High-Potential-Unternehmen aus verschiedenen Branchen auf dem Weg zum internationalen Erfolg und erleichtern den Zugang zu den weltweit führenden Innovationszentren in den USA und Asien. Einige der erfolgreichsten deutschen Startups wurden durch den German Accelerator unterstützt (z.B. N26 oder Celonis). Im Januar 2021 gewann MARKT-PILOT das German Accelerator U.S. Program.

Der Gründermotor ist eine gemeinsame Initiative von Politik, Wissenschaft und Wirtschaft in Baden-Württemberg. Im Rahmen der "PUSH! Campus Challenge" hat MARKT-PILOT den Preis der Gründermotor Meisterklasse 2019 gewonnen. Während eines viermonatigen Programms hat die Meisterklasse das Ziel, Startups aus dem Hochschulumfeld investment- und skalierfähig zu machen.

GründES!, das Centre for Entrepreneurship der Hochschule Esslingen, ist die zentrale Anlaufstelle für alle Fragen rund um die Themen Entrepreneurship und Innovation.

Der 1982 gegründete Service-Verband KVD e. V. ist Europas größter und bedeutendster Berufsverband für Experten und Nachwuchskräfte im Service. Er unterstützt Fach- und Führungskräfte bei der Gestaltung ihres professionellen Kundendienstes. Über Netzwerkveranstaltungen, Aus- und Weiterbildungen sowie die Einbindung neuester Forschungsergebnisse erhalten Mitglieder einen entscheidenden Wissens- und damit Marktvorsprung.

Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e. V. vertritt mehr als 3400 deutsche und europäische Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus. Die Industrie steht für Innovation, Exportorientierung und Mittelstand.

Du willst Teil unserer wachsenden Crew werden?
Wirf einen Blick auf unsere Karriereseite!