Demo buchen
English Flag English Flag
Oktober 17, 2022

MARKT-PILOT ist unter den Finalisten des Wettbewerbs „Entrepreneur Of The Year 2022“

MARKT-PILOT ist unter den Finalisten des Wettbewerbs „Entrepreneur Of The Year 2022“
36 Unternehmer haben es in diesem Jahr ins Finale des Wettbewerbs geschafft, darunter auch Tobias Rieker und Amin Oumhamdi, Gründer und CEO der MARKT-PILOT GmbH.

Die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft EY kürt in diesem Jahr zum 26. Mal die besten inhabergeführten Unternehmen Deutschlands. Die Herausforderungen an die Wirtschaft und die Gesellschaft insgesamt wachsen ständig: Klimawandel, geopolitische Krisen sowie die immer noch spürbaren Auswirkungen der Pandemie verlange neue Herangehensweisen. Disruptive technische Innovationen tragen entscheidend dazu bei, bevorstehende Herausforderungen zu meistern und ermöglichen es den Unternehmen flexibel auf Veränderungen zu reagieren.

Das Unternehmen MARKT-PILOT ist mit seiner SaaS-Lösung genau am Puls dieser Zeit und schafft erstmalig eine vollumfängliche Markt-, Wettbewerbs-, Preis- und Lieferzeiten-Transparenz für alle Kaufteile von Maschinenherstellern, weltweit, aktuell, on- und offline sowie nachhaltig. Damit wird es Maschinenbauunternehmen ermöglicht, ungenutzte Preispotentiale im Ersatzteil-Geschäft zu nutzen, nachhaltige Gewinn- sowie Umsatzsteigerungen zu sichern und Kundenbeziehungen zu stärken. Auf den immer dynamischer werdenden Markt kann mit Hilfe der Software viel flexibler und schneller reagiert werden – ein entscheidender Wettbewerbsvorteil. 

Die Auszeichnungen werden in den Kategorien „Familienunternehmen“, „Innovation“, „Nachhaltigkeit“ sowie „Junge Unternehmen“ verliehen und eine unabhängige Jury namhafter Experten wählt nach den folgenden Beurteilungskriterien die Preisträger: Nachhaltigkeit des Geschäftsmodells, Innovation, Transformation, Mitarbeiterführung und gesellschaftliche Verantwortung. Einer der Gewinner wird Deutschland beim EY World Entrepreneur Of The Year 2023 in Monaco vertreten.

Insgesamt 36 Unternehmer haben es in diesem Jahr ins Finale des Wettbewerbs geschafft, darunter auch Tobias Rieker und Amin Oumhamdi, die Gründer der MARKT-PILOT GmbH - sie sind in der Kategorie “Junge Unternehmen” nominiert: „Mit Hilfe unserer Software entwickeln sich Maschinenhersteller von reaktiven Mitwirkenden im Pricing-Prozess zu Akteuren, die proaktiv auf einen hochvolatilen Markt reagieren können. Ich freue mich und bin sehr stolz, dass wir mit dieser Innovation und MARKT-PILOT im Finale stehen.“, kommentiert Rieker. 

Die Gewinner des Awards werden am 24. November 2022 in der Verti Music Hall in Berlin bekannt gegeben. Zudem wird ein Ehrenpreis für unternehmerisches und außergewöhnliches gesellschaftliches Engagement vergeben. Dr. Bertrand Piccard wird im Rahmen der Preisverleihung eine Keynote zum Thema "Pioniergeist - ein Schlüssel zum Erfinden der Zukunft" halten. Moderiert wird die Verleihung von der Journalistin und Nachrichtensprecherin Judith Rakers.  

Über den Wettbewerb „EY Entrepreneur Of The Year“ 

EY Deutschland zeichnet seit mittlerweile 26 Jahren herausragende Unternehmerinnen und Unternehmer aus. Der Wettbewerb wird von namhaften Unternehmen und Medien unterstützt. Dazu gehören die Private Banking und Asset Management Gruppe LGT, die Frankfurter Allgemeine Zeitung und das manager magazin. Neben der Auszeichnung erfolgreicher Unternehmerpersönlichkeiten fördert EY mit dem Programm „EY NextGen Academy“, das an renommierten internationalen Business Schools stattfindet, auch den unternehmerischen Nachwuchs.  

Zusätzliche Informationen entnehmen Sie bitte folgender Internetseite:
http://www.de.ey.com/eoy