Demo buchen
Deutsch
Januar 24, 2023

MARKT-PILOT expandiert nach Italien und gewinnt Körber Tissue

MARKT-PILOT expandiert nach Italien und gewinnt Körber Tissue
Im Zuge der strategischen Expansion besetzt der SaaS-Anbieter MARKT-PILOT den Vertrieb mit Paolo Musante um den Italienischen Markt zu erschließen. Mit Körber Tisssue konnte bereits der erste Kunde gewonnen werden.

Im Zuge der strategischen Expansion besetzt der SaaS-Anbieter MARKT-PILOT den Vertrieb mit Paolo Musante um den Italienischen Markt zu erschließen. Mit Körber Tisssue konnte bereits der erste Kunde gewonnen werden.

Esslingen 24. Januar 2023. Mit der Software PRICE-RADAR hat das Unternehmen MARKT-PILOT eine einzigartige Lösung entwickelt, welche die vollständige Wettbewerbs-, Preis- & Lieferzeiten-Transparenz für alle Maschinenbau-Ersatzteile weltweit erschafft. Nachdem 2022 der Standort in Chicago eröffnet wurde und global bereits 150 Kunden gewonnen werden konnten, wird nun der strategisch wichtige italienische Markt von Paolo Musante betreut. Der Senior Advisor ist seit diesem Jahr für MARKT-PILOT tätig und blickt auf über 20 Jahre Berufserfahrung in mehreren Top-Management-Positionen als Geschäftsführer zurück, so beispielsweis bei TRUMPF Italien, DMG Mori Group und Prima Power GmbH.

Italien ist zusammen mit Deutschland der größte Hersteller von Maschinen und Anlagen in Europa. Auch die italienischen Maschinenhersteller stehen vor der wachsenden Herausforderung ihre Abläufe stetig zu digitalisieren und sie an immer komplexer werdende Prozesse anzupassen. Es gilt mit validierten Marktdaten zu arbeiten, um auch langfristig erfolgreich zu wirtschaften und den steigenden Kundenbedürfnissen gerecht zu werden. Vor allem im Ersatzteilgeschäft liegen dabei enorme Umsatzpotentiale deren Realisierung eine zukunftssichere Aufstellung selbst in volatilen Märkten sicherstellt. Die Nutzung von intelligenten Software-Lösungen ist ein enormer Chancenträger und daher ausschlaggebend, um sich wettbewerbsfähig aufzustellen und nachhaltig das das margenträchtige Geschäft abzusichern.

Gründer Tobias Rieker erklärt: „Wir haben unser lernendes System seit mehreren Jahren ausschließlich mit Maschinenbaudaten gespeist. Nur so können wir gewährleisten, dass wir alle verfügbaren Informationen finden und die höchste Datenqualität sicherstellen. Das schafft in dieser Form kein anderes Unternehmen. Mit der geschaffenen Markttransparenz behalten unsere Kunden in DACH und USA stets die aktuellen Marktentwicklungen im Blick. Diese Lösung werden wir nun dem italienischen Markt zur Verfügung stellen.“

Musante ist überzeugt: „Der Einsatz der Software-Lösung von MARKT-PILOT eröffnet im Ersatzteilgeschäft bisher nie dagewesene Möglichkeiten und ich freue mich ein innovatives Produkt an die italienischen Kunden zu bringen, dass ein echtes Problem löst und enormen Mehrwert bietet.“

Mit Körber Tissue, dem führenden Anbieter von Verarbeitungsmaschinen und Services im Tissue-Bereich, hat MARKT-PILOT bereits einen schwergewichtigen Kunden in Italien gewinnen können.

„Wir haben uns für die Zusammenarbeit mit MARKT-PILOT entschieden, weil die Bereitstellung von Informationen zu Preisen und Lieferzeiten einmalig ist und unheimlich viel Potenzial bietet. MARKT-PILOT eröffnet uns neue Möglichkeiten und erlaubt es, wirklich zu sehen, was auf dem Markt passiert. Nur so können wir faire Preise bieten und vermeiden, dass unsere Kunden ein besseres Angebot finden.", berichtet Adriano Rubichi, Customer Service Sales Intelligence im Körber-Geschäftsfeld Tissue.

Nachdem seit Oktober letzten Jahres Rainer Hundsdörfer, ehemaliger CEO von Heidelberger Druckmaschinen, das Team verstärkt, ist mit Paolo Musante erneut langjährige Maschinenbauexpertise ins Team gekommen.

„Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Paolo. Mit seiner Erfahrung im Maschinenbau und seiner Begeisterung für innovative Technologien passt er perfekt in unser Team.", so Alex Morbe, CEO von MARKT-PILOT.

 

Über MARKT-PILOT:
MARKT-PILOT löst die größte Herausforderung im Service- und After Sales-Geschäft von Maschinenherstellern und ermöglicht durch automatisierte Marktpreisrecherchen marktorientiertes Ersatzteil-Pricing. Die weltweit einzigartige SaaS-Lösung basiert auf jahrelanger Maschinenbau- und After Sales-Expertise und schafft die vollumfängliche Markttransparenz über Wettbewerber, Preise sowie Lieferzeiten von Ersatzteilen. Maschinenhersteller profitieren von bisher ungenutzten Umsatz- und Gewinnsteigerungspotentialen im Ersatzteilgeschäft, können datenbasiert arbeiten und proaktiv auf Marktdynamiken reagieren. Das Ergebnis: Mehr Umsatz und höhere Kundenzufriedenheit. MARKT-PILOT wurde 2020 gegründet beschäftigt aktuell über 70 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und bereits mehr als 150 Kunden arbeiten mit der Software. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Esslingen am Neckar und einen zweiten Standort in Chicago.

 

 

Kontakt:

Patricia Bartsch

PR & Communication

patricia.bartsch@markt-pilot.com

 +49 176 134 266 70